Für unsere neue Naturkosmetik Bodylotion und unser neues Naturkosmetik Duschgel haben wir uns bewusst für Verpackungen auf der Basis von nachwachsenden Rohstoffen entschieden. Erfahre hier alles , was Du über das Thema Bioplastik wissen musst!
Heute möchten wir dir endlich verraten, warum wir bei PonyHütchen PET-Einwegverpackungen verwenden und warum es für uns der nachhaltigere Weg ist. So viel sei an dieser Stelle schon mal verraten: Der Herstellungsprozess und der Transportweg unserer Produkte sind dabei entscheidend. Kommst du mit auf eine kleine Reise durch den Ponykosmos?
In unserer neuen Serie „Wir leben Nachhaltigkeit“ greifen wir jeden Monat eine Facette der großen Thematik Nachhaltgkeit auf. Wir verraten dir, warum wir gewisse Dinge tun, wie wir sie tun, und wie wir die Welt auch mit Glitzer und Rock'n'Roll ein bisschen grüner machen. Deswegen stellen wir im ersten Teil gleich mal die Gretchenfrage: Plastik oder Glas - was ist nachhaltiger? Ist der Trend zu Glasbehältern ein zwingend notwendiger Schritt oder betrachten wir die Plastikproblematik zu einseitig? Eine Bestandsaufnahme.
Vegane Kosmetik liegt voll im Trend – Veganismus lehnt nicht nur den Verzehr von Tierkörpern, sondern überhaupt jede Nutzung von Tieren und tierischen Produkten ab. Daher ist vegane Kosmetik nicht nur gut für den Menschen, sondern auch gut für Tiere, da in veganer Kosmetik keinerlei tierischen Produkte verarbeitet werden. Für Schönheit soll keiner leiden und so wird die Nachfrage nach natürlichen und veganen Pflegeprodukten immer größer. Dieser Tatsache haben wir uns in unserem Naturkosmetik Shop verpflichtet.